Bus-Exkursion ins Mügelner Land

06.11.2021

Am 6. November 2021 laden wir Sie wieder zum Natur(a 2000)-Entdecken vor der Haustür ein.

 

Neben Natura 2000 und dem FFH-Gebiet „Döllnitz und Mutzschener Wasser“ werden alte Kulturlandschaftselemente, traditionelle und moderne Nutzungsformen sowie Artenschutzmaßnahmen Themen der Exkursion sein. Wie schaffen wir es, den Reichtum und die Eigenart unserer seit Jahrtausenden geschaffenen Kulturlandschaft als wesentliche Grundlage der biologischen Vielfalt zu bewahren?

 

Lernen Sie das Naturschutzgebiet „Kreuzgrund“, das Kloster Sornzig sowie die Ökostation Grüne Welle Naundorf kennen.

 

Der Bus startet und endet:
8.00 Uhr / 17.00 Uhr Torgau, Bahnhof
8.30 Uhr / 16.30 Uhr Dahlen, Rewe Parkplatz
8.45 Uhr / 16.15 Uhr Oschatz, Busbahnhof

 

Wir sorgen für eine Mittagsverpflegung sowie Kaffee & Kuchen ebenso wie für die Möglichkeit einer Toilettennutzung.
Bitte denken Sie selbst an Getränke, wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk.

 

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist aufgrund der begrenzten Sitzplätze im Bus sowie evtl. Corona-Auflagen unbedingt erforderlich!

 
Apfel-Streuobst
Apfel-Streuobst

 

Veranstaltungsort

Mügeln-Sornzig-Naundorf

Eine Veranstaltung im Rahmen des Projekts Netzstelle Natura 2000

 

Veranstalter

Landschaftspflegeverband Torgau-Oschatz e.V.

Schlossstraße 25
04860 Torgau

Telefon (03421 ) 778 50 26
Telefax (03421) 778 50 28

E-Mail E-Mail:
lpvto.de