Wanderung durchs Jahnatal

Der Landschaftspflegeverband Torgau-Oschatz e.V. (LPV) lud im Rahmen des Projekts „Netzstelle Natura 2000“ gemeinsam mit dem Heimatverein Hof e.V. zu einer historisch pflanzlichen Wanderung am 22. April 2017 durch das Jahnatal ein. Pünktlich zum Beginn der Veranstaltung vertrieb der Wind die dicken Regenwolken und die Sonne ließ sich blicken. So fanden sich 30 interessierte Wanderfreunde am Treffpunkt in Hof ein. Gespannt darauf, einen Ihnen noch unbekannten Landstrich zu entdecken.

Zunächst ging es in das Alte Schloss, das heute der Gemeinde Naundorf als Verwaltungssitz dient. Das aus der Renaissance stammende Gebäude wurde liebevoll saniert. Insbesondere eine im Zuge von Bauarbeiten freigelegte Kassettendecke ist imposant anzuschauen und war gleich zu Beginn ein Höhepunkt. Der Bürgermeister der Gemeinde, Michael Reinhardt, begrüßte die Wanderfreunde persönlich und konnte einiges über die Historie des Ortes Hof berichten. Anschließend führte Heike Pinkert vom Heimatverein die Gruppe in den Schlosspark. Dieser schließt sich an das Alte Schloss sowie das Neue Schloss, das heute die Grundschule beherbergt, an. Unter dem imposanten Baumbestand konnte ein buntes Meer von Frühblühern bestaunt werden.

Weiter führte der Spaziergang zum Betriebsstandort der Jahnataler Jungpflanzen GbR der Familie Tänzler. Erstmalig zeigte Harald Tänzler einer Besuchergruppe die modernen Gewächshäuser und gab Auskunft zur Produktion, aber auch zur Organisation und Logistik in seinem Betrieb. Hier einmal hinter die Kulissen schauen zu können, war für alle Teilnehmer spannend.

Im Anschluss wanderte die Gruppe entlang des Jahnatalweges durch schattige Auwaldstrukturen, die Teil des FFH-Gebietes „Jahnaniederung" sind, bis nach Stauchitz. Auch hier wusste Heike Pinkert so einiges Interessantes zum ehemaligen Rittergut zu erzählen.

Zurück in Hof bestand zum Abschluss die Möglichkeit, die imposante Dorfkirche zu besichtigen. Wieder am Ausgangspunkt angekommen, bot die vom Heimatverein angebotene Stärkung vom Grill beste Gelegenheit, den Nachmittag mit vielen Informationen und Eindrücken gemütlich ausklingen zu lassen.

 

Eine gelungene Veranstaltung, die sicher in Erinnerung bleiben wird. Die positiven Rückmeldungen der teilnehmenden Wanderfreunde möchten wir vom LPV gern an den Heimatverein weitergeben und uns für dessen Unterstützung sehr herzlich bedanken. Ebenso bedanken wir uns bei Uwe Zabell für die Bereitstellung der tollen Fotos!

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Wanderung durchs Jahnatal

Fotoserien zu der Meldung


Wanderung durchs Jahnatal (22.04.2017)

Frühlingsspaziergang 22. April 2017